Programm

Das war das Retail Forum 2021

Das Programm für das Retail Forum 2022 wird hier ab Frühling 2022 kommuniziert

 

ab 08.00   Registrierung und Power Breakfast
09.00   Begrüssung durch den Veranstalter
Marcel Stoffel, Swiss Council of Shopping Places
  Teil 1:
Facts & Figures - Marktkennzahlen, Marktanalysen und Marktentwicklung
 
09.10   Marktübersicht Detailhandel Schweiz – Rückblick und Ausblick
Michel Rahm, Client Business Partner,
GfK Switzerland
09.30   Marktlage, Chancen und Herausforderungen
Dagmar Jenni, Direktorin, Swiss Retail Federation
    Paneldiskussion
Dagmar Jenni und Michel Rahm im Gespräch mit Marcel Stoffel
    Data-Driven-Marketing. Künstliche Intelligenz für den stationären Handel
Philipp Steiner, CEO/Partner, coupolino AG
  Teil 2:
Retail Talk - Disruptive Veränderungen im Schweizer Handel
 
09.50   Retail Experts Diskussionsrunde
Nina Müller, CEO, Jelmoli
Andreas Münch, VR Präsident, coupolino AG
Patrik Pörtig, CEO Migros Fachmarkt AG
Patrick Stäuble, Leiter Center/Vorsitzender der GL, Shoppi Tivoli Management AG
10.30   Coffee Break
  Teil 3:
The Future of Retail - Wie sich Händler in Zukunft anpassen müssen
 
11.00   Payment Outlook: Agilität und Digitalisierung
Yves Lochmüller, Head of eCom Sales, Nets Schweiz AG
11.10   Discovery Commerce: Was der Shift zu Online für den Handel wirklich bedeutet
Paul Wiedmeier, Client Partner CH I Brands, Retail & Services, Facebook
11.20   Digital Commerce - Die digitale Zukunft des Handels
Heidi Kölliker, Digital Business Analysten, Carpathia AG
11.40   Blaenk - Wie ein Handels-Start-up Innenstädte beleben will
Martin Bressem, Founder & CEO, Blaenk GmbH
12.05   Kreislaufwirtschaft - Die Zukunft des Schweizer Handels
Lucie Rein, CEO, Sharely AG
12.30   Networking-Lunch
  Teil 4:
From Spaces to Places. - Entwicklungschancen für Handelsimmobilien, Shoppingcenter und Innenstädte
 
14.00   The Placemaking Formula
Marcel Stoffel, Swiss Council of Shopping Places
    Spaces - Places - Destinations
Richard Wörösch, Wörösch Köln, D
    Placemaking aus Sicht der Architektur
Kees van Elst, Head of Consulting & Partner, Mint Architecture AG
    Public furniture in the art of modern placemaking
Simon Wenzel, Green Furniture Concept, Wenzel Vertriebs GmbH
    Erfolg ist messbar. Misserfolg auch - Frequenzmessung und Datenanlyse für Marktplätze und Shopping Destinationen
Uri Schtalheim, CEO, ASE (Analysis Simulation Engineering) AG
    Podiumsdiskussion
Kees van Elst und Richard Wörösch im Gespräch mit Marcel Stoffel
15.15   Coffee Break
  Teil 5:
The power of social storytelling - Wie und warum erfolgreiche Media Strategien entwickelt werden müssen
 
15.45  
Mareike Hofer, Media & Digital Manager, Heineken Switzerland
Enrico Piacentini, Marketing Director, Wellnet S.r.l., Milano, Italia

Moderation: Peter Picca, Swiss Council of Shopping Places
17.00   Verleihung des Retail Award 2021
anschliessend   Verabschiedung, Networking-Apéro

Programmänderungen vorbehalten